Building machines / News Press / Komatsu Radlader bewähren sich im Tunnel Gloggnitz

Komatsu Radlader bewähren sich im Tunnel Gloggnitz

Komatsu Radlader bewähren sich im Tunnel Gloggnitz

Wednesday, 30. August 2017

Als eines der wichtigsten Infrastruktur-Großprojekte im Herzen Europas wird der rund 27 km lange Semmering-Basistunnel zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag in drei Teil-Abschnitten gebaut. Im Tunnel Gloggnitz, dem östlichsten der drei Tunnel-Baulose, setzt die ARGE Implenia - Hochtief - Thyssen für die Verladung an der Ortsbrust und die Beschickung des Brechers fünf Komatsu Radlader ein, die auch unter den beengten Verhältnissen ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.