Ladetechnik / News & Pressemitteilungen

News & Pressemitteilungen

News & Pressemitteilungen

 

Kuhn-LADETECHNIK News

Das neue KUHN-Servicewerk der Ladetechnik in Villach
Mittwoch, 14. April 2021

Unsere sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung hat es notwendig gemacht, den Standort in Villach zu vergrößern, um unseren Kunden das bestmögliche Service für Ihren Ladekran zu garantieren.
Mit 01. April 2021 haben wir das neue moderne Servicewerk in der
Sankt-Josef-Straße 22, Tel: 04242-40816-0; Fax: 04242-40816-690 bezogen.

Ein neuer PALFINGER PK 42002 SH mit PALFINGER Hakengerät T-15 für das Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Stadt von KUHN-Ladetechnik
Montag, 29. März 2021

Ein neuer PALFINGER PK 42002 SH mit PALFINGER Hakengerät T-15 für das Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Stadt von KUHN-Ladetechnik

 

Erst kürzlich wurde am Standort der Bezirksfeuerwehr Steyr-Stadt eine PALFINGER PK-42002 SH mit einem PALFINGER Hakengerät T-15 von KUHN-Ladetechnik übergeben. Im Zuge dieser Übergabe wurde eine intensive Kraneinschulung mit dem Technischen Zug der Feuerwehr durchgeführt.

„Durch die kompetente technische Einschulung konnten auch wir unser Fachwissen auffrischen und erweitern. Ich bin überzeugt, dass wir sehr viel Freude mit unserem neuen Fahrzeug und dem High—Tech-Kran haben werden“, so Hauptbrandinspektor Markus Schaumberger, Zugkommandant Technischer Zug Steyr- Stadt. Im Kran- und Aufbaukompetenzzentrum in Vöcklabruck/OÖ wurde der Kran sowie das Hakengerät auf einen Allrad-LKW der Marke MAN 8x8 mit vier Achsen zu einer perfekten technischen Einheit aufgebaut

NEUE MODELLE DER PALFINGER TEC 7-PREMIUMKRANREIHE BEI KUHN-LADETECHNIK – DIE ERFOLGSSTORY GEHT WEITER
Mittwoch, 3. März 2021

NEUE MODELLE DER PALFINGER TEC 7-PREMIUMKRANREIHE BEI KUHN-LADETECHNIK – DIE ERFOLGSSTORY GEHT WEITER

Die Vorstellung der acht neuen TEC 7-Krane von PALFINGER ist noch nicht lange her und schon wird diese Premiumkranreihe um weitere vier Modelle erweitert. Der PK45002 TEC 7, PK 48002 TEC 7, PK 55002 TEC 7 und der PK 58002 TEC 7 mit P-Profil sind ab sofort bei KUHN-Ladetechnik verfügbar.
Die gesamte TEC 7-Kranbaureihe besticht durch einzigartige Assistenzsysteme und Innovationen auf allen Ebenen.

NEUE PALFINGER TEC-KRANE IN DER 28 BIS 40 METERTONNEN-KLASSE
Donnerstag, 28. Januar 2021

NEUE PALFINGER TEC-KRANE IN DER 28 BIS 40 METERTONNEN-KLASSE VON KUHN-LADETECHNIK- MEHR EFFIZIENZ UND KOMFORT

 

KUHN-LADETECHNIK erweitert die PALFINGER Kran-TEC-Baureihe um acht neue Krane. Die Modelle PK 28.002 TEC 5, PK 28.502 TEC 5, PK 35.502 TEC 5, PK 29.502 TEC 7, PK 30.002 TEC 7, PK 35.602 TEC 5, PK 36.502 TEC 7 und PK 37.002 TEC 7 sind ab sofort bei KUHN-Ladetechnik erhältlich. Jede der acht Neuheiten überzeugt durch eine breite Palette an technischen Highlights.

3D Animation „Loader Cranes TEC Range"
Mittwoch, 28. Oktober 2020

Palfinger 3D Animation „Loader Cranes TEC Range"

KUHN-Ladetechnik und Mattersdorfer Handels- und Transport GmbH
Dienstag, 13. Oktober 2020

KUHN-Ladetechnik und Mattersdorfer Handels- und Transport GmbH aus St. Veit an der Glan/Kärnten – eine intensive und erfolgreiche Partnerschaft

Überzeugt vom perfekten Service der KUHN-Ladetechnik sowie der PALFINGERProduktqualität hat Mattersdorfer erst kürzlich den Kranfuhrpark um einen PALFINGER PK 92002 SH, aufgebaut auf eine VOLVO 4-Achs-Sattelzugmaschine, erweitert. Bei Mattersdorfer sind nun 16 PALFINGER-Krane im Einsatz. „Die wichtigsten Kriterien für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit KUHN-Ladetechnik sind die Aufbaukompetenz, das Servicenetz, die Ersatzteilverfügbarkeit sowie das Know-How und die schnelle Reaktionszeit der Mitarbeiter,“ so Georg Mattersdorfer. Mattersdorfer Handels- und Transport GmbH ist ein Kärntner Unternehmen, das im nationalen und internationalen Transportgewerbe tätig ist. Der Familienbetrieb kann mit der Gründung durch Albin Mattersdorfer im Jahre 1957 auf eine lange erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Inzwischen sind 41 modernst ausgestattete LKW-Züge in ganz Europa unterwegs. Diese sind Kran-LKW´s, LKW´s mit Planenanhänger, offenem Sattelanhänger sowie Silo-Sattelanhänger und Kipperfahrzeuge. Der PK 92002 SH mit einer max. hydraulischen Reichweite von 22,5 Metern meistert Schwerlasteinsätze genauso spielend wie sensible Montageaufgaben.

Erfolg mit KUHN-Ladetechnik
Freitag, 4. September 2020

Erfolg mit KUHN-Ladetechnik

 

KUHN-Ladetechnik – die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter ist der Garant unseres Erfolges.

 

Professionelle Logistik ist für das Bau- und Transportgewerbe unverzichtbar und ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg eines Unternehmens. Um sich im harten Konkurrenzkampf maßgeblich vom Mitbewerb unterscheiden, investieren immer mehr Betriebe auch in maßgeschneiderte Großkrane, Spezialaufbauten und Staplerlösungen. Die dafür notwendige Kompetenz finden sie seit vielen Jahrzehnten bei KUHN-Ladetechnik GmbH in Vöcklabruck und weiteren acht Niederlassungen in Österreich.

DIE PERFEKTE GROSSKRANLÖSUNG VON KUHN-LADETECHNIK MIT DEM PALFINGER PK 65002 SH FÜR DIE HELMUT FLEIDL GMB AUS RAMSAU IM ZILLERTAL
Donnerstag, 3. September 2020

DIE PERFEKTE GROSSKRANLÖSUNG VON KUHN-LADETECHNIK MIT DEM PALFINGER PK 65002 SH FÜR DIE HELMUT FLEIDL GMB AUS RAMSAU IM ZILLERTAL

 

Professionelle Logistik ist für das Bau- und Transportgewerbe unverzichtbar und ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg eines Unternehmens. Um sich im harten Konkurrenzkampf maßgeblich vom Mitbewerb zu unterscheiden, investieren immer mehr Betriebe auch in maßgeschneiderte Großkrane und Spezialaufbauten von KUHN-Ladetechnik, so auch die Helmut Fleidl GmbH aus Ramsau im Zillertal, Tirol. Die Helmut Fleidl GmbH ist ein privates Dienstleistungsunternehmen. Spengler- und Dachdeckerarbeiten, Flach- und Steildächer, Fassaden, Dämmungen, Isolierungen, Bitumendächer und Reparaturen für Gewerbe- und Industriekunden als auch für Privatkunden werden fachmännisch und termingerecht von 20 hochqualifizierten Mitarbeitern ausgeführt. Der erst kürzlich im  rankompetenzzentrum in Vöcklabruck übergebene PALFINGER PK 65002 SH mit Fly Jib, aufgebaut auf einem 4-Achs-LKW der Marke SCANIA mit einer über Funk auf 2 Meter ausfahrbaren Pritsche ist ein perfektes Arbeitsgerät mit ausgeklügelter Kinematik und mit HPSC Load, SRC, RTC und DPS Plus ausgestattet.

PROFESSIONELLER KRANEINSATZ VOM CERNE BAUSTOFF-UND FERTIGTEILWERK AUS FELDKIRCHEN AM MILLSTÄTTER SEE IN KÄRNTEN
Freitag, 17. Juli 2020

DER NEUE PALFINGER PK 78002 SH VON KUHN LADETECHNIK MACHT`S MÖGLICH

 

Schon jahrelang überzeugt von der PALFINGER-Produktqualität sowie dem Service der KUHNLadetechnik wurde erst kürzlich an CERNE Baustoff- und Fertigteilwerk aus Feldkirchen in Kärnten ein PALFINGER PK 78002 SH, aufgebaut im Krankompetenzzentrum Vöcklabruck auf eine VOLVO 4-Achs-Zugmaschine, übergeben.

Cerne Baustoff- und Fertigteilwerk wurde im Jahre 1895 von Herrn Alois Cerne in Feldkirchen, Kärnten gegründet. In den 70´er Jahren übersiedelte das Unternehmen auf das neue Betriebsgelände. Der Betrieb umfasst mittlerweile 5 Hektar mit 10. 000 Quadratmeter Hallen und Büroflächen und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Mit den drei Segmenten Baustoffhandel, Fertigteile sowie Transportbeton ist das Unternehmen seit 1895 für seine Kunden ein starker Partner.

KUHN-LADETECHNIK PRÄSENTIERT ELEVIA Sieben neue Schmalgangstapler von Mitsubishi
Donnerstag, 4. Juni 2020

KUHN-LADETECHNIK PRÄSENTIERT ELEVIA
Sieben neue Schmalgangstapler von Mitsubishi

 

Das preisgekrönte Lagertechniksortiment von Mitsubishi Forklift Trucks lässt in Zukunft keine Wünsche mehr offen. Mit der ELEVIA-Familie wird das Portfolie um eine komplette Serie von Schmalgangstaplern erweitert. ELEVIA, das sind sieben Man-Up Stapler von 1,1 bis 2,0 Tonnen Einsatzgewicht, die speziell für das Arbeiten in sehr schmalen Gängen konzipiert sind. Jeder ELEVIA-Schmalgangstapler kann den kundenspezifischen Anforderungen durch das modulare Design individuell angepasst werden. Die Modelle von 1,1 bis 1,3 Tonnen sind sowohl mit 48 Volt als auch mit 80 Volt lieferbar. Die größeren Modelle arbeiten mit 80 Volt.

NEUE PALFINGER TEC-KRANE IN DER 30 BIS 40 METERTONNEN-KLASSE AB SOFORT BEI KUHN-LADETECHNIK
Dienstag, 7. April 2020

NEUE PALFINGER TEC-KRANE IN DER 30 BIS 40 METERTONNEN-KLASSE
AB SOFORT BEI KUHN-LADETECHNIK

 

KUHN-LADETECHNIK erweitert die PALFINGER Kran-TEC-Baureihe um vier neue Krane. Die Modelle PK 37.002 TEC 7, PK 35.502 TEC 5, PK 30.002 TEC 7, und PK 28.502 TEC 5 sind ab sofort erhältlich. Jede der vier Neuheiten überzeugt mit effizientem Endlosschwenkwerk und einer breiten Palette an technischen Highlights. Angeführt werden die vier Modellneuheiten vom PK 37.002 TEC 7 – mit einem Maximum an Kraft und Reichweite.

Der PK 37.002 TEC 7 ist mit Fly-Jib der Reichweitensieger seiner Klasse und erreicht durch das optionale Assistenzsystem DPS-C eine unglaubliche Gesamthubhöhe von bis zu 35 Meter in allen Positionen. Einsätze mit hoher Reichweite, wie z. B. bei Dacharbeiten, aber auch der Schwerlastbetrieb sind so jederzeit möglich. Die optionalen Module der Standsicherung HPSC-Plus erweitern die Einsatzmöglichkeiten der TEC 7 Neuheiten zusätzlich Die neue Krangeneration der TEC-Baureihe verfügt über Stahlelemente mit einem tropfenförmigen P-Profil, das auch bei maximaler Auslegung des neuen Krans bestmögliche Biegestabilität bei gleichzeitig optimiertem Eigengewicht von drei Tonnen bieten kann.

Geschäftsführungswechsel bei KUHN in Ungarn
Montag, 9. März 2020

Herr Dr. Kázmér Csorba war im Jahr 1990 der erste Mitarbeiter bei der Gründung von KUHN Kft in Ungarn. Nach sehr erfolgreichen 30-jähriger Geschäftsführung geht Herr Dr. Csorba im 69.
Lebensjahr mit Ende März 2020 in seinen wohlverdienten Ruhestand. Herr Dr. Csorba war von Beginn an mit der Geschäftsführung von KUHN Kft betraut und
verantwortete die Produktbereiche Komatsu, Palfinger, Mitsubishi und Sennebogen. Ab dem Jahr 2006 wurden bei KUHN Kft., wie auch in allen anderen KUHN-Märkten, die
Geschäftsbereiche Baumaschinen und Ladetechnik getrennt und Herr Dr. Csorba wurde mit der Ladetechnik-Geschäftsführung betraut.
Mit Jahresbeginn übernahm Herr Attila Kiss den Verantwortungsbereich von Herrn Dr. Csorba.

Pressemitteilungen

Zufriedene Kunden durch laufend optimierte Technik- und Service-Kompetenz
Mittwoch, 16. Oktober 2019

Leistungsfähige Ladekrane sind für das Bau- und Transportgewerbe unverzichtbar. Um sich im harten Konkurrenzkampf erfolgreich zu positionieren, investieren immer mehr Betriebe auch in maßgeschneiderte Großkrane und Spezialaufbauten. Die dafür notwendige Kompetenz fi nden sie seit vielen Jahren bei der Firma Kuhn Ladetechnik GmbH in Vöcklabruck. Wir sprachen mit Geschäftsführer Dir. Karl Lenglacher über die vielen kleinen Schritte auf dem Weg zur größtmöglichen Kundenzufriedenheit.

Pressekontakt

Presseanfragen richten Sie bitte an e.meggeneder@kuhn.at. Vielen Dank!

KUHN Imagefilm

Das neuerste Video der KUHN Gruppe.